Gedanken.



Menschen wollen gesucht, aber nicht gefunden werden. 
Es ist ein Versteckspiel, was nie endet. 
Sie wollen geliebt werden, aber nicht lieben. 
Wird es ein Happy End geben?
Jeder möchte weg. Weg aus dem Ort. Weg. Weg. Weg. 
Doch warum wird nie etwas gewagt?
Es ist so widersprüchlich. 
So verdammt ironisch.



 Egal, wieviel ich schlaf’, ich bin immer leer, und egal wieviel ich hab’, ich will immer mehr. 
Egal wie laut es ist, ich bin immer Ohr, und egal welches Lied, ich skip immer vor. 
Egal, wieviel ich kann, ich muss immer üben, und egal wieviel ich schrei’, ich bin immer wütend.
Egal, wo ich bin, ich will immer weg, und egal was ich ess’, ich bin immer fett."
- Fayzen


Wirre Gedanken - unübersichtlicher Post.


Kommentare:

  1. "Menschen wollen gesucht, aber nicht gefunden werden" - Zitat aus meinem ersten Buch! :)

    AntwortenLöschen